Männer taugliche Glückwunschkarten? Ja klar doch!

Und wieder folgt etwas Kreatives von meinem Schreibtisch :) 

 

Diesmal war es ein sehr anspruchsvoller Auftrag:

Eine Glückwunschkarte für einen 35. Geburtstag sollte entworfen werden. Diesmal für einen Mann - einen besonderen Mann - den Mann. Natürlich schlicht gehalten, aber trotzdem durfte der besonderen Wow-Effekt nicht fehlen. Und da Männer bekanntlich keine Probleme mit dem Älter werden haben (*Ironie Ende*), musste ich mir hier etwas überlegen.

 


Also ging es gleich an den Schreibtisch, um die ersten Entwürfe aufs Papier zu bringen. Nach vielen Spielereien mit verschiedensten Techniken fiel die endgültige Entscheidung auf eine Art Zahlensalat, aus dem das Alter schließlich "purzelt".

 

Die eingelassene 35 sorgt in Verbindung mit den diversen durcheinander gewürfelten Ziffern für den besonderen 3D-Effekt der Geburtstagskarte. Dabei wurde das Alter heller hinterlegt, um den besonderen Eyecatcher zu erzielen. Schlicht gehalten wurde hier der Geburtstagsgruß, der in weiß auf der Karte angebracht ist und damit aus der Karte herausragt. Kleine Klebepunkte in den Kartenfarben gehalten, runden das fertige Kartendesign ab.

Da diese Geburtstagskarte für einen besonderen Mann war, durfte natürlich die besondere Note nicht fehlen. Der Spruch "für einen wunderbaren Mann" war perfekt dafür.

 

Die Auftraggeberin war begeistert und dem Beschenkten gefällt diese besondere Geburtstagskarte hoffentlich mindestens genauso gut. :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0