Geburtstagsgrüße

Hallo meine Lieben,

 

bevor ich mich völlig in der Produktion neuer Produkte für den nächsten Kunstgewerbemarkt am kommenden Oktoberwochenende (28.10. / 29.10.) verliere, möchte ich Euch heute wieder einen kurzen Einblick in meine Kreativwerkstatt geben. Diesmal zeige ich Euch eine an sich schlicht gehaltene Karte mit besonderem Wow-Effekt.

 

Diesmal kam der Auftrag von einem männlichen Kunden, dessen Ehefrau die nächsten Tage Geburtstag hatte. Erst konnte er nicht genau beschreiben, was für ein Design der Glückwunschkarte er sich im Speziellen wünschte. Nach längerem Gespräch und einigen Vorschlägen kamen wir dann dennoch schnell zu konkreten Anhaltspunkten: Blumen, Schleife und Herzen durften nicht fehlen. :)

 


Sind erst einmal die Rahmenbedingungen klar abgesteckt, ist es bis zur fertigen Grußkarte kein Hexenwerk mehr.

 

Ideal für "blumige" Wünsche ist das hier benutze Stempelset mit der wunderschönen großen Hortensienblüte. Ich persönlich liebe dieses Stempelset und vor allem die große Blüte, da damit sehr schöne Akzente gesetzt werden können.

Für die atemberaubend realistisch wirkenden Farbverläufe, habe ich die drei einzelnen Blüten in Aquarelloptik koloriert. Farblich passend natürlich eine Schleife und kleine Herzchen, von denen einige mit ihrer erhöhten Oberfläche zusätzlich Tiefe in die Grußkarte bringen... Ein bisschen Bling-Bling und die Karte für die Ehefrau ist fertig. <3

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0