Gutschein mal etwas Anders

Hallo meine Lieben,

 

heute zeige ich Euch wieder einen farbenfrohen, aber liebevollen Auftrag, der bereits vor einiger Zeit seinen Empfänger erreicht hat und nun (hoffentlich schon) fleißig eingelöst wird. =)

 

Eine Freundin kam auf mich zu, da sie nach einer Variante suchte, Ihrem Mann Gutscheine für's Babysitten zu schenken. Süße Idee denken sich nun wohl einige von Euch. Aber wartet ab, es kommt noch viel kreativer =) Das Ganze war nämlich nur ein kleiner Bestandteil des großen Geschenkes.

Er sollte zum Geburtstag ein selbstgestaltetes Buch erhalten, in dem Aufgaben gestellt waren, die Ihn durch das gesamte Jahr begleiten sollten. Natürlich braucht man für die ein oder andere Aufgabe etwas Zeit und Freiraum, daher sollten Gutscheine für's Babysitten her, um das Kind gut versorgt bei den Großeltern oder der Schwägerin zu wissen.

 

Eine mega süße und kreative Idee!! 

 

 


 

Natürlich half ich gerne mit einer Gutschein-Postkarte aus, da die Gutscheine natürlich mit in das Buch geklebt werden sollten.

 

Der rustikale Baumhintergrund lenkt das Hauptaugenmerk auf die vier bunten Briefumschläge, in denen sich die Gutscheine befinden. Natürlich passend für den Ehemann mit Herzchen verziert. Auch für Männer darf es das Ein oder Andere Detail geben! Die Briefumschläge sind mit kleinen Klebepunkten versehen, sodass sie unkompliziert geöffnet und wieder geschlossen werden können.

Die passenden Gutscheine gab es natürlich gleich mit dazu. Schlicht in Ticketform gehalten und mit einem Freifeld, in welches das Einlösdatum eingetragen werden konnte. Natürlich um den Überblick zu behalten, welche Gutscheine bereits eingelöst wurden ;)

 

Bis zum nächsten Mal.

 

Eure Dea

 


PS: Nicht über die Bilder wundern. *grins* Hatte sie natürlich vergessen zu fotografieren, bevor ich die Karte meiner Freundin gab. Daher noch schnell mit dem Handy. ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0